Yogakurs Wien

Pilateskurs Wien

Tanzkurs Wien

Homoeopathiekurs Wien

Fotokurs Wien

Sprachkurs Wien

Vorträge Wien

           
    Die Entdeckung der Homöopathie

   
Homoeopathiekurse im Weiterbildungsinstiut Wien

Die Entdeckung der Homöopathie als ganzheitlicher Heilmethode ist dem deutschen Arzt Samuel Hahnemann im 18. Jahrhundert zu verdanken.

Frustriert von den medizinischen Möglichkeiten und Bräuchen seiner Zeit gab er als gefragter und hoch angesehener praktischer Arzt und Zeitgenosse Goethes seine Praxis auf und begann querköpfig, beharrlich und unbestimmt nach anderen Heilverfahren zu suchen. Wie bei fast allen großen Dingen, half der Zufall bei der Entdeckung mit. So war es auch als Hahnemann zu der Erkenntnis, "Ähnliches werde durch Ähnliches geheilt" – „Similia similibus curentur“ kam.

Bereits vor Hahnemann wurde dieses Naturgesetz als Heilgrundsatz bei Hippokrates, auf den sich heute die gesamte medizinische Wissenschaft beruft, („Die Krankheit entsteht durch Einflüsse, die den Heilmitteln ähnlich wirken, und der Krankheitszustand wird beseitigt durch Mittel, die ihm ähnliche Erscheinungen herbeirufen.“) formuliert, geriet jedoch wieder in Vergessenheit.

>>Aktuelle Homöopathie-Kurstermine

  Was ist Homoeopathie?   Die Entdeckung der Homöopathie   Homöopathische Mittel   Potenzierung   Homöopathie in Österreich