Yogakurs Wien

Pilateskurs Wien

Tanzkurs Wien

Homoeopathiekurs Wien

Fotokurs Wien

Sprachkurs Wien

Vorträge Wien

           
    Homöopathie in Österreich

   
Homoeopathiekurse im Weiterbildungsinstiut Wien

In Österreich darf Homöopathie als Therapieform ausschließlich von Ärzten ausgeübt werden. Alle Homöopathen müssen eine "schulmedizinische" naturwissenschaftliche Ausbildung haben und berechtigt sein, als selbständig praktizierende Ärzte (praktischer Arzt bzw. Allgemeinmediziner oder Facharzt) zu arbeiten.

Anschließend an die medizinische Ausbildung müssen alle Homöopathen eine mehrjährige Spezialausbildung (Theorie und Praxis) absolvieren.

 

Der Abschluss dieser homöopathischen Grundausbildung wird durch das Ärztekammer-Diplom: „Homöopathie“ anerkannt. An die Grundausbildung schließt sich eine regelmäßige ärztliche und homöopathische Fortbildung an.

Nur Ärzte, die eine solche Ausbildung absolviert haben, dürfen sich in Österreich rechtmäßig als Homöopathen bezeichnen und eine homöopathische Praxis betreiben.

>>Aktuelle Homöopathie-Kurstermine

  Was ist Homoeopathie?   Die Entdeckung der Homöopathie   Homöopathische Mittel   Potenzierung   Homöopathie in Österreich